NABU-Thema im Mai:  Der Feldhase

  • Beitrags-Autor:

Beliebt, bekannt „Meister Lampe“ – viele kennen diesen Namen aus Fabeln oder Märchen. Gemeint ist der Feldhase, wissenschaftlich Lepus europaeus. Dieser echte Sympathieträger gehört als eigenständige Art zu den „Echten…

Mehr NABU-Thema im Mai:  Der Feldhase

Nistkästen gewonnen

Wie immer auf dem Frühlings- und Martinsmarkt in Diez war auch dieses Mal an unserem Info-Stand ein naturkundliches Rätsel zu lösen. Zehn verschiedene Silhouetten heimischer Vogelarten mussten den entsprechenden Namen…

Mehr Nistkästen gewonnen

NABU-Thema im April:  Der Biber

  • Beitrags-Autor:

Bedrohter Baumeister Ostern ist vorüber und damit jene Jahreszeit, die im Mittelalter fatal für Biber war: Wegen ihres Schuppenschwanzes und ihrer Wassernähe galten sie als Fische und waren daher als…

Mehr NABU-Thema im April:  Der Biber

NABU-Thema im März: Vogeltod am Fensterglas

  • Beitrags-Autor:

Das Drama von Leipzig 38 tote Meisen meldete die Presse vor zwei Wochen: Sie waren an der gläsernen Verbindungsbrücke des Technischen Rathauses der Stadt Leipzig zerschellt – die tödlichen Glasflächen…

Mehr NABU-Thema im März: Vogeltod am Fensterglas

Vogelnistkästen für Nastätten

Der Umweltausschuss der Evangelischen Kirchengemeinde Nastätten hat gemeinsam mit dem NABU Rhein-Lahn Vogelnistkästen aufgehangen. Die evangelische Kirchengemeinde Nastätten ist seit November letzten Jahres nach dem kirchlichen Umweltmanagementsystem „Grüner Hahn“ zertifiziert.…

Mehr Vogelnistkästen für Nastätten

NABU-Thema zur Fassenacht:  Die Steinlaus

  • Beitrags-Autor:

Das Wetter in unserer Region war seit dem Herbst durch langanhaltende, ergiebige Regenfälle und zuletzt durch strengen Frost geprägt – schwere Zeiten für eine faszinierende, aber wenig bekannte Vertreterin unserer…

Mehr NABU-Thema zur Fassenacht:  Die Steinlaus

NABU-Thema im Januar: Wildkatzen in Gefahr?

  • Beitrags-Autor:

Kennzeichen Buchstäblich auf leisen Pfoten erobert ein vormals fast ausgerottetes heimisches Raubtier immer weitere Reviere zurück: die Europäische Wildkatze. Sie ist eine echte Europäerin, heimisch von Portugal bis Russland, und…

Mehr NABU-Thema im Januar: Wildkatzen in Gefahr?

Stunde der Wintervögel

Deutschlands größte wissenschaftliche Mitmachaktion Im Januar 2024 geht unsere bundesweite „Stunde der Wintervögel“ in die vierzehnte Runde. Der NABU und sein bayerischer Partner Landesbund für Vogel- und Naturschutz (LBV) rufen…

Mehr Stunde der Wintervögel

Sterne statt Feuerwerk

Warum wäre ein Feuerwerksverbot für die Tierwelt so wichtig? Für die im Winter ohnehin oft am Limit befindliche Tierwelt, sind sowohl das Knallen als auch die Licht- und Blendwirkung von…

Mehr Sterne statt Feuerwerk

NABU-Thema im Dezember: Streuobstwiesen und Klimawandel

  • Beitrags-Autor:

Streuobstwiesen in Deutschland In unserer Region prägen immer noch viele unregelmäßig gepflanzte hochstämmige Bäume auf Wiesenmatten und -hängen die Landschaft. Weil dort die Obstbäume meist „verstreut“ stehen, nennt man diese…

Mehr NABU-Thema im Dezember: Streuobstwiesen und Klimawandel