Hier teilen wir unsere Beobachtungen, die wir in der Natur gemacht haben.

Du hast auch etwas Interessantes gesehen oder gehört? Dann zeig es uns!

Wildbiene des Jahres 2024

  • Beitrags-Autor:
  • Typ:Insekten

Auszug aus: "Schillernde Schönheit mit einer Vorliebe für Holz", NABU. Die Blauschwarze Holzbiene wurde zur Wildbiene des Jahres 2024 gekürt. Wegen ihrer Größe wird sie häufig für eine Hummel gehalten.…

Mehr Wildbiene des Jahres 2024

Star

  • Beitrags-Autor:
  • Typ:Vögel

Das Gefieder des Stars ist überwiegend dunkel und schimmert gerade jetzt im Frühjahr grünlich, violett und bronzefarben. Das metallische Glänzen vieler Federn (auch beim Eisvogel oder dem Kopfgefieder der Stockente)…

Mehr Star

Gelbhalsmaus

  • Beitrags-Autor:
  • Typ:Säugetiere

Einer der üblichen "Hausbesetzer" bei der Nistkastenpflege. Die Gelbhalsmaus gilt als eine der häufigsten Säugetierarten in Europa und ist eine von 20 in Deutschland heimischen Mäusearten.

Mehr Gelbhalsmaus

Feuersalamander

  • Beitrags-Autor:
  • Typ:Amphibien

Feuersalamander haben neben anderen Amphibien ihre Wanderung zu ihren Laichgewässern aufgenommen. Bei frühlingshaften Wetter und feuchter Straße kann man beobachten wie die Weibchen der Salamander Straßen überqueren und ihre sauberen…

Mehr Feuersalamander

Vogelzug

  • Beitrags-Autor:
  • Typ:Vögel

Im gesamten Rhein-Lahn-Kreis sind wie hier in Heistenbach täglich Kraniche in ihrer typischen V-Formation zu sehen. Diese Anordnung hilft ihnen, weite Flugstrecken energieeffizient zu bewältigen. Bei einigen Gänsearten wurden Energieeinsparungen…

Mehr Vogelzug

Die Amphibienwanderung hat begonnen

  • Beitrags-Autor:
  • Typ:Amphibien

Bei frühlingshaften Temperaturen, 10 Grad und darüber, hat die Amphibienwanderung begonnen. Wikipedia: Größere Erdkrötenpopulationen haben im „chemiefreien“ Gartenbau und in der Landwirtschaft eine Bedeutung bei der Schädlingsbekämpfung. Die abgebildete Erdkröte…

Mehr Die Amphibienwanderung hat begonnen

Biber

  • Beitrags-Autor:
  • Typ:Säugetiere

Die Nagespuren im Uferbereich der Lahn verraten diese größte europäische Nagetierart. Durch Wiederansiedlung und Wanderbewegungen hat sich der Biber in den letzten Jahrzehnten von früheren Bestandsverlusten erholt. Er ist in…

Mehr Biber

Kranichzug

  • Beitrags-Autor:
  • Typ:Vögel

Die ersten Kraniche kommen aus den Überwinterungsgebieten zurück.

Mehr Kranichzug

Sperber an der Futterstelle

  • Beitrags-Autor:
  • Typ:Vögel

Gelegentlich ist auch ein Sperber an unserer Futterstelle und bedient sich am "Buffet"! Er gehört zur Natur dazu und im Unterschied zu Mäusebussard und Co. jagd er keine Kleintiere wie…

Mehr Sperber an der Futterstelle

Schwanzmeise

  • Beitrags-Autor:
  • Typ:Vögel

Kohl-und Blaumeisen sind im Winter häufig am Vogelhaus zu beobachten, die Schwanzmeise jedoch ist ein eher seltener Gast. Der kleine Vogel trägt seinen Namen wegen seiner ausgeprägten Schwanzfedern, die ihm…

Mehr Schwanzmeise